BRANCHEN

Energetische Optimierung bei schlanken Budgets
Die Betreiber öffentlicher, sozialer und kirchlicher Immobilien mit sanierungsbedürftiger Haustechnik sehen sich angesichts begrenzter Budgets typischerweise einer weit geöffneten Investitionsschere gegenüber. Energetische Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen sind daher besonders kosteneffizient zu konzipieren, sowohl hinsichtlich der Investitionen wie der Folgekosten.
Über die Bewältigung des objektbezogenen Sanierungsstaus hinaus sind die öffentlichen Akteure gefordert, gebietsübergreifend durch konsequentes Energiemanagement, Wärmeplanungen, Quartierskonzepte etc. ihren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten – was jedoch entsprechende personelle und fachliche Ressourcen verlangt.

Gefragt sind hier auf die Gebäudefunktion abgestimmte, innovative Versorgungskonzepte mit regenerativen Energien. EMCplan ist ein verlässlicher Partner für öffentliche Modernisierungsprojekte. Unsere erfahrenen Ingenieure optimieren Ihre Versorgungstechnik im Bestand und kombinieren sie mit neuen, hocheffizienten Energiesystemen. Dies geschieht unter steter Berücksichtigung der gegebenen Finanzspielräume und des Zieles bestmöglicher Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit. Mit einer besonders sparsam arbeitenden Versorgungstechnik erreichen öffentliche Auftraggeber nicht nur dauerhaft ihre Haushaltsziele, sondern üben zudem Vorbildfunktion aus.
Die Fachpartner des EMCplan-Verbundes bieten überdies mit ihrem breiten Kompetenz- und Erfahrungshintergrund Kommunen gerade dort wertvolle konzeptionelle Unterstützung und echten Wissenstransfer, wo es darum geht, auf regionaler Ebene den Aufgaben der kommunalen Wärmeplanung oder Anforderungen ambitionierter energetischer Quartierskonzepte gerecht zu werden.

EMCplan. Energie. Effizienz.