LEISTUNGEN.

Energiemanagement ist der Grundstein einer dauerhaften und systematischen Verbesserung Ihrer Energiebedarfs und CO2-Emission. Mit seiner Einführung sparen Sie gleichzeitig Energie, stärken Ihre Wettbewerbsfähigkeit und entsprechen gesetzlichen Vorgaben. Durch die Erweiterung des Energiemanagements zur Material- und Ressourceneffizienz und zum Umweltmanagement nutzen Sie Synergien für weiteres, verborgendes Potential.

Unsere speziell ausgebildeten Energiemanagement-Experten implementieren mit Ihnen gemeinsam Ihr individuelles Managementsystem, begleiten Sie bis zur erfolgreichen Zertifizierung und auf Wunsch auch darüber hinaus. Profitieren Sie von der Erfahrung der EMCplan-Partner aus zahllosen erfolgreichen Systemimplementierungen und fortlaufenden Begleitungsprojekten!

LEISTUNGEN IM DETAIL

Energiemanagement bündelt die energiespezifischen Optimierungsansätze eines Unternehmens und entwickelt sie systematisch zu einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Dabei wirkt es auf die Organisation und Prozessabläufe ebenso wie auf Bewusstsein und Verhalten der Mitarbeiter. Das Ziel: Verbesserung der betrieblichen Wertschöpfung im Verhältnis zum Energieeinsatz. Bei allem ist ein Energiemanagementsystem kein starres Modell, sondern flexibel an die jeweilige Situation des Unternehmens anpassbar.

Unsere Leistungen bis zur Zertifizierung
✚ Gap-Analyse: Abgleich Ihrer Ist-Situation mit den Normanforderungen und Ihren Wünschen, Aufzeigen der Lücken, Empfehlungen für notwendige und sinnvolle Maßnahmen.
✚ Begleitung bis zur Zertifizierungsreife: kontinuierliche Unterstützung bei allen Einführungsschritten
✚ Übernahme von Arbeitspaketen: Erledigung konkreter Einzelaufgaben, abgestimmt auf Ihre Bedarfslage.

Unsere Leistungen nach der Zertifizierung
✚ Beistellung von Methoden- und Technik-Know-How für die Fortentwicklung Ihres Managementsystems und für konkrete Lösungen, im Bedarfsfall bis hin zum externen Energiemanagementbeauftragten.
✚ Technisch-planerische Unterstützung bei Projekten zur Realisierung Ihrer Einsparpotentiale.
✚ Interne Audits, Begleitung der externen Audits.

Energieeffizienz ist die eine Säule der Ressourceneffizienz, Materialeffizienz die andere. Die Rohstoffpreise sind in den letzten Jahren teilweise drastisch gestiegen. Dennoch werden bis heute in vielen Unternehmen die wahren Aufwände und Kosten der Herstellung meist nicht vollumfänglich betrachtet – Schlechtware, Verschnitt, Abfall und sonstige vermeidbare Materialverluste bleiben unberücksichtigt, obwohl sie von ganz erheblicher ökonomischer Relevanz sind.

Eine Erweiterung des Energiemanagements um die Materialeffizienz, Stoffstromanalyse und Materialflusskostenrechnung ermöglicht es, Synergieeffekte im Produktionsprozess zu nutzen, verborgene Potentiale zu erkennen und zusätzlichen Gewinn zu erwirtschaften. Durch die präzise Zuordnung der Ströme zu den Produkten und Prozessen können die energetischen Zusammenhänge entlang der kompletten Wertschöpfungskette dargestellt und die Hotspots des Ressourcenverbrauchs schnell identifiziert werden. Erst dann lässt sich wirklich beantworten, mit welcher Maßnahmenkombination die besten Nachhaltigkeits- und Produktionsergebnisse erreicht werden können.

EMCplan. Energie. Effizienz.